COVID-19:
Wie Kersia helfen kann
Handhygiene:
Erste Verteidigungslinie gegen die Ausbreitung des Coronavirus
Um die Ausbreitung des COVID-19 zu verhindern, fordert Kersia Sie auf, vorsichtig zu sein
und bewährte Verfahrensregeln zur Reinigung und Desinfektion Ihrer Geräte, Oberflächen, Böden und Hände anzuwenden.
Setzen Sie auf bewährte Verfahren und verwenden Sie die richtigen Produkte!
WEITERLESEN
Vertrauenswürdige Lebensmittel Vom Erzeuger zum Verbraucher ist Lebensmittelsicherheit heute
das wichtigste Anliegen in der Lebensmittelbranche.
Mit dem Entstehen neuer Quellen und Formen der Kontamination, der Resistenz
bestimmter Bakterienquellen und dem Wunsch zur Abkehr vom Einsatz von Antibiotika,
Pestiziden und chemischen Konservierungsstoffen sind die Herausforderungen enorm.
WEITERLESEN
Wir sind Change-
maker
Wir möchten zum Aufbau
einer neuen Generation von Changemakern beitragen
Kersia möchte konkret dazu beitragen, eine Welt zu schaffen, in der Lösungen
für ökologische und soziale Herausforderungen eine schnellere Entwicklung nehmen als die Probleme.
WEITERLESEN Wir sind Change-maker
Wasser im Vordergrund Sicheres Wasser – sichere Welt Unsicheres Trinkwasser gefährdet die Gesundheit und die Bildung von Schulkindern,
bremst die wirtschaftliche Entwicklung und verursacht 502.000
Todesfälle durch Durchfallerkrankungen pro Jahr.
WEITERLESEN

Lebensmittelsicherheit ist das wichtigste Anliegen

Wie können wir eine wachsende Bevölkerung mit sicheren Produkten ernähren?

In zunehmend regulierten und globalisierten Märkten herrschen in vielen Regionen der Welt ernste Probleme bei der Lebensmittelsicherheit.

Lebensmittelwarnungen sind auf dem Vormarsch und fast täglich hören wir von Produktrückrufen in vielen Ländern, die aber dramatische Folgen nicht verhindern können. Die unausweichliche Antwort lautet: wir müssen uns selbst neu erfinden und zu innovativen Lösungen greifen.

Die Qualität und Sicherheit unserer Lebensmittel hängen von den Bemühungen aller Beteiligten in einer komplexen Nahrungskette vom „Erzeuger zum Verbraucher“ ab. Wir bieten allen an der Nahrungskette Beteiligten einen globalen Lösungsansatz für Biosicherheit bei Lebensmitteln und in Erzeugerbetrieben. Wir verfügen dafür über ein umfassendes Portfolio von Hygieneprodukten und Lösungen mit hohem Mehrwert zur Verhinderung von Krankheiten oder Kontamination bei Tieren und Menschen. Mit festem Blick auf die Zukunft helfen wir unseren Kunden, Änderungen vorwegzunehmen, den Ruf ihrer Betriebe und Unternehmen zu schützen und ihre nachhaltige Leistungsfähigkeit zu steigern.

Wir sind, was wir essen…

Wir sind, was wir essen…

Wir sind, was wir essen. Verbraucher sorgen sich um die Gesundheit des Planeten und akzeptieren keine Kompromisse bei der Lebensmittelsicherheit. In einer zunehmend globalisierten Wirtschaft, in der Produkte und Zutaten rund um die Welt gehandelt werden, erfordern die Herstellung, die Verarbeitung und der Transport von Lebensmitteln höchste Sorgfalt.

Verbraucher fordern mehr Transparenz. Neue Anbautechniken entstehen, Technologien entwickeln sich, die Vorschriften werden verschärft, die Einhaltung erlaubt keine Kompromisse. Da gesunde Nahrung auch eine gesunde Welt braucht, ist die Lebensmittelsicherheit eine zunehmend komplexe Herausforderung, die einen ganzheitlichen Ansatz erfordert. Aber es bieten sich auch immense Marktchancen. Kersia wurde gegründet, um dieser Herausforderung in jeder Phase der Lebensmittelversorgungskette vom Erzeuger zum Verbraucher zu begegnen, und um ein Pionier und Marktführer auf diesem Gebiet zu sein. Durch die Bündelung der Stärken mehrerer internationaler Anbieter von Lösungen und Services für die Landwirtschaft und die Agrarlebensmittelverarbeitung in über 90 Ländern (Hypred, LCB, Antigerm, Medentech, G3, Kilco, Choisy…) nimmt Kersia die Chancen in diesem wachsenden Markt wahr. Als hoch spezialisiertes Unternehmen, das für seine technische Kompetenz und seine Weitsicht geschätzt wird, ebnet Kersia einen neuen Weg zu einer lebensmittelsicheren Welt.
MEHR ANZEIGEN…

Was ist neu?